Stefan Kolev Architekt SIA

2006
Lehrwerkstätten, Heerbrugg

Gegenstand des Projekts war der Umbau eines bestehenden Industrie­gebäudes auf dem Leica-Areal in Heerbrugg zu neuen Lehr­werk­stätten für den Ausbildungs­verein „Lernzentren LfW“. Die bestehende Raum­struktur wurde zugunsten grosszügiger Säle aufgelöst, welche der Ausbildungs­philosophie von flachen Hierarchien und einem hohen Mass an Eigen­verantwortung und selbständigem Arbeiten entsprechen. In den Sälen wurden möbel­artige „Arbeits­inseln“ positioniert, welche Arbeits­plätze für die Werkstattleiter und Rückzugsmöglichkeiten für die Lehrlinge bieten.

(Projekt- und Bauleitung für Ladner Meier Architekten)

PROJEKTDATEN
Bauherrschaft:
Lernzentren LfW
Planungs- und Bauzeit:
06/2005 – 04/2006
Baukosten: 1,6 Mio. SFr.